Sie befinden sich hier: Informationen > Datenschutz

Datenschutzerklärung

Im Rahmen der Bearbeitung dieser Internetseite und der elektronischen Datenverarbeitung beauftragen wir externe Dienstleister. Diese Dienstleister sind zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften im gleichen Umfang verpflichtet und bieten die Gewähr für einen zuverlässigen und sicheren Umgang mit den Daten des Online-Angebots. Diese Internetseite ist auf einem Server der Firma Hetzner Online AG in Gunzenhausen, Deutschland, gespeichert. Die Speicherung der Daten erfolgt getrennt von anderen Anwendungen.


1.    Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person, so wie Ihre E-Mailadresse. Informationen, die nicht mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter. Personenbezogene Daten dürfen von uns nur erhoben und verarbeitet werden, sofern Ihre Einwilligung vorliegt oder es uns eine gesetzliche Vorschrift erlaubt. Neben den Zugriffsdaten fallen personenbezogene Daten auf diesem Internetangebot an, wenn Sie sich für unsere personalisierte Benachrichtigung zu Änderungen in den für Sie interessanten Themenfeldern anmelden. Dies geschieht nur, nachdem Sie uns Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt haben. Besondere Kategorien personenbezogener Daten, bekannt als „sensible Daten“, z. B. Religionszugehörigkeit sowie Daten von Kindern erheben wir nicht.


Die jeweils erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns nur zu dem Zweck des Betriebs und der Verbesserung dieses Internetangebots verarbeitet. Eine darüberhinausgehende Weitergabe an Dritte oder die Nutzung zu anderen Zwecken erfolgt nicht.


Zugriffsdaten
Grundsätzlich können Sie dieses Onlineangebot besuchen, ohne Ihre Identität offen zu legen. Zur Sicherung unserer Datenverarbeitungsanlagen vor Angriffen protokollieren wir allerdings den Zugriff für eine begrenzte Dauer. Diese Server-Zugriffsdaten dienen ausschließlich der Sicherstellung des technischen Betriebs und werden nicht zu anderen Zwecke genutzt. Wir nehmen ausschließlich Einblick in diese Protokolldateien, wenn technische Probleme vorliegen und die die dort gespeicherten Daten zu deren Behebung beitragen können.
Auf dem Online-Angebot selbst werden Zugriffsdaten ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert. Hierbei handelt es sich beispielsweise um den Namen Ihres Internetserviceproviders, die Internetseite, von der aus Sie auf unser Angebot gelangten oder die Unterseiten die Sie auf unserem Online-Angebot aufrufen. Aus diesen Informationen kann kein Rückschluss auf Ihre Person gezogen werden und diese werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung der Zugriffszahlen und zur Verbesserung des Internetangebots gespeichert.


Kontaktformular
Sie können auf Dieser Webseite ein Kontaktformular ausfüllen. Die dort erhobenen Daten werden, sofern Sie nicht einer weitergehenden Nutzung zustimmen, nur für den Versand der Antwort/ Benachrichtigung an Sie verwendet. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Korrespondenz mit Ihnen verwendet, eine Verarbeitung zu anderen Zwecken findet nicht statt. Ihre Daten werden keinesfalls an Dritte übermitteln.


E-Mail-Kontakt
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird dabei Ihre E-Mailadresse als personenbezogenes Datum übermittelt. Diese E-Mailadresse wird ausschließlich zur Korrespondenz mit Ihnen verwendet, eine Verarbeitung zu anderen Zwecken findet nicht statt. Ihre E-Mailadresse wird keinesfalls an Dritte übermitteln.


Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten
Eine Übermittlung in Drittstaaten findet grundsätzlich nicht statt. Ausnahmen bei Vorliegen einer besonderen Rechtsgrundlage sind möglich.


Betroffenenrechte
Sie haben das Recht, nach Ihren persönlichen Daten und deren Verarbeitung zu fragen, diese gegebenenfalls berichtigen zu lassen beziehungsweise die Einschränkung der Verarbeitung oder die Löschung der Daten zu verlangen. Die Daten werden dann gelöscht.Hierzu wenden Sie sich bitte an info@kompass-nachhaltigkeit.de
Bei Fragen und Beschwerden zu dieser Website können Sie sich an die Datenschutzbeauftragten (datenschutzbeauftragter@giz.de,) wenden. Sie haben darüber hinaus das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einzulegen. Zuständige Behörde ist die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI).

2.     Verwendung von Cookies

Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Cookies sind kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Diese Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Techniken, wie zum Beispiel Java-Applets oder Active-X-Controls, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden nicht eingesetzt.

Sie haben die Möglichkeit, jederzeit die Einstellungen ihres Browsers so zu konfigurieren, dass – unabhängig von besuchten Internetseiten und Internetseitenanbietern – gar keine Cookies mehr gesetzt werden können.


Matomo
Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung eines Teils dieser Webseite setzen wir das Matomo-Analyseverfahren ein, bei dem Cookies gesetzt und verarbeitet werden. Cookies werden in Form von Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert. Dabei wird u.a. Ihre IP-Adresse erfasst, jedoch vor der Speicherung anonymisiert. Eine Identifizierung der hinter den Analysen stehenden Personen ist für uns ausgeschlossen.
Opt-out
Standardmäßig werden Browsing-Aktivitäten von Website-Besuchern von Matomo nachverfolgt, um anonymisierte Statistiken zu erstellen. Sie können die Nachverfolgung ablehnen (Opt-out). Wenn Sie Ihre Meinung ändern, können Sie sich wieder nachverfolgen lassen (Opt-in).
Um zwischen Opt-out und Opt-in zu wählen, klicken Sie hier:

Hinweis: Mit dieser Funktion wählen Sie auch zwischen Opt-out und Opt-in für Cookies. Wenn Sie Opt-out wählen, erhalten Sie einen Opt-out-Cookie (piwik_ignore), sodass Ihre Entscheidung gespeichert wird. Wenn Sie Ihre Cookies regelmäßig löschen, müssen Sie nach jedem Löschvorgang Opt-out wählen.

3.    Links zu anderen Websites
Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Internetseiten. Wir haben keinen Einfluss auf die dortigen Inhalte sowie die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen und können somit keine Verantwortung für diese übernehmen. Diese Datenschutzerklärung gilt daher nur auf diesem Internetangebot.